Optik Stallmann
Optik Stallmann in Horn GmbH
Leher Heerstraße 27-31
28359 Bremen

Fon: 0421 23 65 21
Fax: 0421 23 47 49

info(at)optik-stallmann.de
www.optik-stallmann.de

Kontaktlinsenpflege

Kontaktlinsen brauchen eine gute Pflege, wenn der Kontaktlinsenträger dauerhaften Sehkomfort erzielen möchte.

Formstabile Kontaktlinsen, Jahres- und Monatslinsen sollten täglich gründlich gereinigt und desinfiziert werden. Werden die Linsen mehrere Tage lang ununterbrochen getragen oder nur unzureichend reinigt, riskiert der verwender eine durchaus schmerzhafte Hornhaut-Entzündung. Daran erinnert das Bundesinstitut für Arzneimittel und
Medizinprodukte in Bonn unter Hinweis auf eine steigende Anzahl von Hornhautentzündungen, insbesomder bei Trägern weicher Kontaktlinsen.

Die Kontaktlinse ist grundsätzlich ein Fremdkörper der auf der Hornhaut des Auges „schwimmt“. Durch den Kontakt zur Hornhaut sammeln sich auf der Rückseite der Linse abgestorbene Hautzellen. Diese können sich zu einem biofilm entwickeln, der ein gefundenes „Fressen“ für Mikro-Organismen ist.

Diese wiederum sind verantwortlich für die Hornhautentzündung. Eine solche Entzündung ist eine durchaus ernstzunehmende Erkrankung des Auges, die im ungünstigsten Fall auch die Sehleistung dauerhaft nachteilig beeinflussen kann. Bei denn ersten Anzeichen einer Entzündung ist der Besuch beim Kontaktlinsenanpasser oder beim Augenarzt dringend angeraten. Es geht schließlich um das Augenlicht!